Aller Anfang ist …
immerhin ein Anfang!

Mit Spaß und Freude kommt der Erfolg von ganz alleine!

Jetzt zur kostenlosen Probestunde anmelden und erste Profitipps ausprobieren!

Klavier

Klavierspielen beansprucht Körper, Geist und vor allem das Gefühl gleichermaßen. Insbesondere die Feinmotorik durch den Tanz der Finger auf den Tasten wirkt sogar positiv auf die menschliche Intelligenz und einen wachen Verstand im Alter.

Im Klavierunterricht ist integriert:

  • Harmonielehre
  • Gehörbildung (Intervalle, Akkorde, Melodien, Rhythmen hören und notieren)
  • Musiktheorie
  • Musikgeschichtliche Zusammenhänge Rhythmik

Klavier

Klavierspielen beansprucht Körper, Geist und vor allem das Gefühl gleichermaßen. Insbesondere die Feinmotorik durch den Tanz der Finger auf den Tasten wirkt sogar positiv auf die menschliche Intelligenz und einen wachen Verstand im Alter.

Im Klavierunterricht ist integriert:

  • Harmonielehre
  • Gehörbildung (Intervalle, Akkorde, Melodien, Rhythmen hören und notieren)
  • Musiktheorie
  • Musikgeschichtliche Zusammenhänge Rhythmik

Keyboard

Das Keyboard ist ein modernes Instrument. Es kann alleine gespielt werden um die Klänge mehrerer Instrumente zu erzeugen. Ebenfalls ist es ein halber Computer. Schlagzeugset kann in den Hintergrund gefahren werden, dieses gibt den Rhythmus vor. Dazu spielt man dann auf den Tasten Instrumente die sich total irre anhören, die es aber in der Realität vielleicht gar nicht gibt.

Einzelunterricht

Im Einzelunterricht wird mit professionellen Lehrmethoden und Unterrichtsmaterialien gearbeitet, sodass die anfänglichen Anstrengungen spielerisch bewältigt werden können.

Einzelunterricht mit Vertrag

bei Olena Kunze (Komponistin, Autorin und Klavierpädagogin)

30 min – 80,00 € (mtl.) / 45 min – 110,00 € (mtl.)

Einzelunterricht mit Vertrag

bei Olena Kunze (Komponistin, Autorin und Klavierpädagogin)

30 min – 80,00 € (mtl.) / 45 min – 110,00 € (mtl.)

Je Schuljahr werden insgesamt 36 Unterrichtsstunden erteilt, wobei während der Schulferien des Landes Sachsen-Anhalt kein Unterricht stattfindet.

Je Schuljahr werden insgesamt 36 Unterrichtsstunden erteilt, wobei während der Schulferien des Landes Sachsen-Anhalt kein Unterricht stattfindet.

 Das sagen meine Schüler:

Mein Geheimtipp unter den Klavierschulen in Halle. Tolle Konzerte an historischen Orten und in würdevollem Ambiente. Hier merkt man den Unterschied zu staatlichen Musikschulen, kein Unterrichtsausfall und kein Leistungsdruck. Man lernt Lieder, die einem wirklich gefallen und Freude beim Üben bereiten, statt langweilige Stücke einzuüben, die nur der Lehrer gut findet. Das Lernen macht Spaß und man kommt schnell voran.

Daniel Loeschke

Local Guide

Sehr empfehlenswert! Kompetente, sympathische Lehrkraft, tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, originelle Lehrmethoden – eine tolle Kombination aus Theorie und Praxis.
Und die Schnupperstunde war super!

Merdjefare

Positiv:
Kommunikation,
Preis-Leistungs-Verhältnis,
Professionalität,
Qualität

Nadine Liebold

Unsicher, ob ich mit 35 Jahren noch meinen Kindheitstraum vom Klavierspielen verwirklichen kann, habe ich mir nach dem Pianokauf noch ein Klavierband für Anfänger zum Selbstüben besorgt. Schnell wurde mir klar, dass ich ohne Notenkenntnisse und ohne einen Lehrer mein Ziel wohl nicht erreichen werde. Jedoch wollte ich beim Musikunterricht auch nicht neben 8-jährigen sitzen und mich über Schulhausaufgaben unterhalten.

So bin ich auf der Suche nach einem Coach eher zufällig auf meine heutige Klavierlehrerin Olena Kunze mit ihrer „Musikschule Sonate“ gestoßen. Bereits nach den ersten Unterrichtsstunden sah ich große Fortschritte, lernte Noten lesen und vor allem die richtige Übungstechnik. Nach zehn Monaten spielte ich bereits solo beim alljährlichen Weihnachtskonzert in den Franckeschen Stiftungen in Halle an einem Steinway Konzertflügel vor fast zweihundert Besuchern „Stille Nacht, heilige Nacht“ und nur ein Jahr später das „Präludium C-Dur“ von Johann Sebastian Bach.

Auch nach über vier Jahren bin ich immer noch begeisterter Klavier“schüler“ und arbeite bereits an meinem nächsten Ziel. Wer also keine Virtuosenlaufbahn einschlagen will, kann das Klavierspielen in jedem Alter lernen. Die Erfolgsgarantie dazu gibt Olena Kunze mit ihrer Musikschule

Urru Maass

Wann möchten Sie beginnen?

Starten Sie noch heute in die Welt des Musizierens und genießen Sie eine ganz neue Art der Selbstverwirklichung.